Zum Hauptinhalt springen

frühere Artikel

Aktuelles - Archiv

Übung THL

Erstellt von Max Gebhardt | | Übung

Angenommen wurde ein VU nachdem ein PKW ins Schleudern und danach von der Fahrbahn abgekommen war. Der PKW kam vor einem Baum zum Stillstand. Fahrer und ein Mitfahrer auf der Rücksitzbank wurden eingeklemmt.

Die Besatzung des HLF baute die Geräteablage auf und startete mit der technischen Rettung des eingeklemmten Fahrers. Das Löschfahrzeug kümmerte sich um die Verkehrsabsicherung und die Ausleuchtung der Einsatzstelle. Nach kurzer Zeit konnte der eingeklemmte Fahrer befreit werden, nachdem die Fahrertür des PKW entfernt wurde. Die verletze Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.

Anschließend wurde die Person auf der Rücksitzbank durch die "Tunnelmethode" befreit. Hierbei wird der Kofferraum geöffnet und die Rücksitzbank nach hinten geklappt um den Mitfahrer mit dem Spineboard zu retten.

Zurück
Oops, an error occurred! Code: 202301310755599ffbdfbe