Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Ehrungen für langjährige Dienstzeit

Die Gemeinde Ottensoos bedankte sich bei langjährigen aktiven Mitgliedern der Feuerwehren Ottensoos und Rüblanden für 25- und 40-jährige Dienstzeit.

Landrat Armin Kroder überreichte zusammen mit Kreisbrandrat Norbert Thiel und Kreisbrandinspektor Fritz Holfelder die Ehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst an Bernd Prögel, Matthias Scharrer, Carsten Weber, alle Rüblanden, sowie an Frank Ultsch aus Ottensoos.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Landkreises Nürnberger Land konnte eine Frau das Ehrenzeichen für 40-jährige aktive Dienstzeit entgegennehmen.

Christine Zitzmann wurde für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt.

Am Ende des Abends bedankte sich Bürgermeister Klaus Falk bei allen Geehrten und bei allen Feuerwehrdienstleistenden für ihr Engagement zum Wohle aller Bürger.

Ehrungen 2019