Zum Hauptinhalt springen

Einsatz - Details

Auffahrunfall B14


Zusammen mit den umliegenden Feuerwehren wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B14 alarmiert. Es kam aus ungeklärter Ursache zu einem Auffahrunfall, bei dem ein PKW auf einen vorausfahrenden LKW aufgefahren ist. Der PKW Lenker verletzte sich leicht und wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehren kümmerten sich um die Verkehrslenkung sowie um die Reinigung der Fahrbahn. Nach ca. 30 min war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Medien/Bilder zum Einsatz

Nummer14/22

Einsatzart

VU PKW Person eingeklemmt (VU 2)

Einsatzzeit

Beginn: 19.05.2022, 07:12 Uhr

Ende: 19.05.2022, 07:45 Uhr

Einsatzort

B14

Unterstützung beim Einsatz

FF Rüblanden, FF Speikern, FF Reichenschwand, FF Neunkirchen, Polizeiinspektion Lauf, Rettungsdienst

zurück zur Liste